+01 452 4587254
8108 W. Saxon Street

Bitcoin-Transaktionsgebühren steigen mit zunehmender Nachfrage

Bitcoin-Transaktionsgebühren steigen mit zunehmender Nachfrage

Bitcoin-Transaktionsgebühren steigen mit zunehmender Nachfrage nach den Netzwerk-Raketen

Die Nachfrage nach dem Bitcoin-Netzwerk beginnt zu steigen, wobei der anhaltende Preisanstieg des Kryptos der wahrscheinliche Verdächtige hinter diesem plötzlichen Anstieg ist.

Dies hat dazu geführt, dass die Krypto-Währung einen massiven Anstieg ihrer Transaktionsgebühren erlebt hat, die fast die Jahreshöchststände bei Bitcoin Profit erreicht haben, die kurz nach der Halbierung der Bergbaubelohnungen im Mai festgelegt wurden.

Die Hash-Rate von Bitcoin ist noch immer nicht zurückgegangen und befindet sich immer noch genau um ihre Allzeithochs herum. Die hohen Gebühren in Verbindung mit starken Preisen machen den BTC-Bergbau zunehmend lukrativer, was darauf hindeuten könnte, dass die Haschrate in naher Zukunft weiter steigen wird.

Die Gesundheit des Bitcoin-Netzwerks steigt mit zunehmender Hash-Rate und Transaktionswert

Die langwierige Konsolidierungsphase von Bitcoin innerhalb der Region unter 9.000 Dollar führte schließlich dazu, dass der digitale Benchmark-Asset eine starke Dynamik erfuhr, die seinen Preis auf die am Montag festgelegten Höchststände von 11.400 Dollar brachte.

Von diesem Zeitpunkt an hat sich BTC innerhalb der Region unter 11.000 $ konsolidiert.

Dies hat dazu geführt, dass die Krypto-Währung eine offenkundig zinsbullische technische Struktur gebildet hat, und viele Analysten fordern nun für die kommenden Tage und Wochen ein noch größeres Aufwärtspotenzial.

Nicht nur der Preis von Bitcoin sieht stark aus, sondern auch das Netzwerk von Bitcoin wird immer stärker.

Gegenwärtig liegt die Hash-Rate von BTC knapp unter ihrem Allzeithoch von 126 Millionen Terahashes pro Sekunde (TH/s), das erst vor ein paar Wochen erreicht wurde.

Sie hat sich um diese Zahl herum stabilisiert, und sie wird wahrscheinlich in naher Zukunft aufgrund der wachsenden Rentabilität des Kryptoabbaus laut Bitcoin Profit wieder ansteigen. Dieses Wachstum könnte jedoch aufgrund der jüngsten Schwierigkeitsanpassungen gedämpft werden.

Der Wert, der über das Bitcoin-Netzwerk ausgestrahlt wird, nimmt ebenfalls zu und befindet sich derzeit auf dem höchsten Stand seit Ende April.

Nach Angaben von blockchain.com liefen am 27. Juli Transaktionen im Wert von fast 3 Milliarden US-Dollar über das BTC-Netzwerk.